Gratisversand ab 50,00 €
Sicher einkaufen
Idosell security badge
Blumenrohr (Canna) 'Happy Cleo' 1 St.
Im Sonderangebot Preisreduzierung

Blumenrohr (Canna) 'Happy Cleo' 1 St.

  • Die Verpackung 1 St
Normaler Preis / Verp.
aus
14 Tage für einfache Rückgabe
Dieses Produkt ist nicht in einem stationären Geschäft erhältlich
Sicher einkaufen
Produkt ausverkauft
Sie erhalten von uns eine E-Mail-Benachrichtigung, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.
Deine Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung. bearbeitet.
Diese Daten werden nicht für den Versand von Newslettern oder sonstiger Werbung verwendet. Sie stimmen zu, eine einmalige Benachrichtigung über die Verfügbarkeit dieses Produkts zu erhalten.

Blumenrohr (Canna)


Blumenrohr gehört zur Familie der Streptokokken. Es kommt aus Amerika, Asien und Afrika. Er mag karge, fruchtbare, kompostierte, feuchte, mittelkompakte Böden, die reich an Nährstoffen sind, mit einem pH-Wert von 6,5 7,0. Die Blüte hängt von der Sonneneinstrahlung ab, daher sollte der Standort möglichst sonnig, warm und geschützt sein. Die richtige Vegetation der Pflanze sollte 6 Monate dauern, da sie nicht frostbeständig ist. Die Fröste in unserem Klima enden im Mai und beginnen im Oktober wieder. Wir pflanzen Rhizome im März in Töpfe mit einer Mischung aus Torf, Erde und Sand. Stellen Sie die Töpfe an einem leicht schattigen Ort bei einer Temperatur von 15°C auf und gießen Sie die Pflanze von Zeit zu Zeit. Wenn die Blätter erscheinen, müssen wir der Pflanze mehr Licht, Wasser und eine Temperaturerhöhung von 5°C geben. In der zweiten Maihälfte pflanzen wir sie in den Boden. Gießen Sie die Pflanzen reichlich - bis zu 3 Mal pro Woche. Denken Sie daran, die Blütenpflanzen einmal pro Woche mit Mehrnährstoffdünger zu füttern und überblühte Blütenstände zu entfernen. Eine solche Pflege führt zu einer weiteren Blüte. Die Rhizome sollten nach dem ersten Frost ausgegraben, von abgestorbenen Teilen und Erde gereinigt, mit Torf oder Sägemehl bedeckt und an einem kühlen Ort gelagert werden. Im Winter müssen Sie den Zustand der Rhizome kontrollieren. Im Frühjahr teilen wir sie so, dass jeder Teil mindestens 2 Knospen hat, und die Schnittstellen werden in Holzkohle getaucht. Kannen können durch Samen vermehrt werden, indem man sie im Januar aussaat. Die Samen werden aufgrund der dicken Schale, die sie bedeckt, in warmem Wasser eingeweicht. Wir pflanzen sie in Kisten und legen sie an einen warmen, hellen Ort. Kanna ist eine ziemlich widerstandsfähige Pflanze gegen Krankheiten und Schädlinge. Es kann von Flechten, Blattläusen und Schnecken befallen werden.

Charakterystyka Rośliny
Kwitnienie
połowa wiosny
Wysokość:
18-25 cm
Odstęp
8-10 cm
Lichttoleranz
Sonne
Półcieniste
Cieniste
Brauchen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen?Stellen Sie eine Frage, und wir werden umgehend antworten und die interessantesten Fragen und Antworten für andere veröffentlichen.
Stelle eine Frage
Wenn die obige Produktbeschreibung unzureichend ist, können Sie uns eine Frage zu diesem Produkt schicken. Wir werden versuchen, Ihre Frage so schnell wie möglich zu beantworten. Deine Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung. bearbeitet.
Ihre Bewertung schreiben
Ihre Note:
5/5
Ihr Produktfoto hinzufügen:
pixel