Gratisversand ab 50,00 €
In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen
Die Einbeere (Paris) Polyphylla
Im Sonderangebot

Die Einbeere (Paris) Polyphylla

  • Die Verpackung 1St.
6,60 €(Rabatt 30%)
4,62 €
inkl. MwSt / Verp.
Niedrigster Produktpreis innerhalb von 30 Tagen vor dem Verkauf:
Schnelles Einkaufen 1-Click(ohne Registrierung)
Das Produkt ist nicht lieferbar
Das Produkt ist nicht lieferbar
14 Tage für einfache Rückgabe
Dieses Produkt ist nicht in einem stationären Geschäft erhältlich
Sicher einkaufen

Die Einbeere (Paris) Polyphylla

Die Einbeeren wachsen fast überall in Europa und Asien in nassen Laub- und Mischwäldern. In Polen sind sie weit verbreitet. Früher als Heilpflanze genutzt, heute nur in der chinesischen Medizin und in der Homöopathie. Man pflanzt sie heutzutage gerne als Zierpflanze.

Die ganze Pflanze ist giftig. Die höchste Konzentration von toxischen Substanzen befindet sich im Wurzelstock und in den Früchten. Durch einen glücklicherweise sehr unangenehmen Geschmack der Früchte wird die Aufnahme einer tödlichen Dosis verhindert.

Diese Pflanzen bevorzugen einen feuchten, kalkhaltigen Boden mit pH-Werten im Bereich von 5,3 bis 8,2. Sie treten nicht auf salzhaltigen Böden auf und wachsen fast ausschließlich in schattigen Waldlagen.

Auf den feuchteren und fruchtbaren Stellen ist die Anzahl der Verzweigungen und die Länge der Wurzel niedriger, als auf den trockenen und ärmeren Böden. Die einzeln stehenden Blüten befinden sind an der Spitze des Blütenstängels.

Sie gehören nicht zu den attraktiven, eher zu den interessanten Sammlerstücken. Die Blüten produzieren keinen Nektar, aber sie riechen nach verfaultem Fleisch, was die Fliegen als Bestäuber anlockt.

Theoretisch sind sie frosthart, aber wegen des oft harten polnischen Winters, empfiehlt es sich diese Pflanzen vor Frost und Zugluft abzudecken.

 

Symbol
6453C
Garantie
Blütezeit
V-VII
Pflanzzeit
Frühling
Pflanztiefe
5-10 cm
Anzahl pro Verpackung
1
Pflanzabstand
20 cm
Größe
I. Größe
Feuchtigkeit
Gemäßigt
Wuchshöhe
10-40
Lichttoleranz
der Schatten
Halbschatten
Wir bieten an
Rhizome
popup_cms


Warum hat die Grösse eine Bedeutung?

 

Der  unterirdische Pflanzenteil ist ein Wachstumsorgan und erfüllt eine Lagerfunktion. In dem unterirdischen Teil sammelt die Pflanze Vorräte, die für einen schnelle Wuchs, Entwicklung und das Überleben im Ruhezustand wichtig sind.

 

Je größer und besser entwickelt ein unterirdischer Teil ist, umso besser gedeicht und blüht die Pflanze schneller. Es lohny mich diese Tatsache während der Pflanzeneinkäufe für seinen Garten in Erwägung gezogen werden.

 

Leider gibt die Mehrheit der Verkäufer keine Auskunft über die Größe von Pflanzen an.

 

Es lohnt sich, nach Größe vor dem Pflanzeneinkauf zu fragen – es lohnt sich nicht, die Katze im Sack zu kaufen.

 

Brauchen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen?Stellen Sie eine Frage, und wir werden umgehend antworten und die interessantesten Fragen und Antworten für andere veröffentlichen.
Stelle eine Frage
Wenn die obige Produktbeschreibung unzureichend ist, können Sie uns eine Frage zu diesem Produkt schicken. Wir werden versuchen, Ihre Frage so schnell wie möglich zu beantworten. Deine Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung. bearbeitet.
Ihre Bewertung schreiben
Ihre Note:
5/5
Ihr Produktfoto hinzufügen:
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel