Hilfreiche Informationen

Hahenfuß (Ranunculus) Mix

Produktcode:640
Blumenzwiebeln
  • Die Verpackung 20 St.
Die Größe hat eine Bedeutung.
1 Tage
Lieferung nach dem 10 März
Hahenfuß (Ranunculus) Mix
Produktparameter
Pflanzzeit
Herbst und Frühling
Blütezeit
V-VI
Pflanztiefe
10 cm
Anzahl pro Verpackung
20
Pflanzabstand
10 cm
Lichttoleranz
Licht bevorzugend
Feuchtigkeit
Gemäßigt
Wuchshöhe
20-25 cm
Frostfestigkeit
Nein
Größe
6+
Blütezeit.
Mittelsaison
Bienenfreundlich
Nie
Frage nach dem Produkt:

Wenn die obige Produktbeschreibung unzureichend ist, kannst du uns eine Frage zu diesem Produkt schicken. Wir werden uns bemühen, deine Frage so schnell wie möglich zu beantworten.

E-Mail:
Dieses Feld muss ausgefüllt werden, um die Bestellung aufzugeben.
Frage:
Dieses Feld muss ausgefüllt werden, um die Bestellung aufzugeben.
Markierte Felder - Dieses Feld muss ausgefüllt werden, um die Bestellung aufzugeben.sind Pflichtfelder.
Kundenbewertungen

Zubehöre

Gefülltblühende Freesien MixGefülltblühende Freesien Mix Das Produkt ist verfügbar
2.71
Garten-Ixia (Ixia) MixGarten-Ixia (Ixia) Mix Das Produkt ist verfügbar
2.33
Puschkinie LibanoticaPuschkinie LibanoticaDas Produkt ist nicht verfügbar
0.90
Windrösche (Anemone coronaria) 'Lord Lieutenant'Windrösche (Anemone coronaria) 'Lord Lieutenant' Das Produkt ist verfügbar
1.09
Windrösche (Anemone coronaria) 'St. Brigid' MixWindrösche (Anemone coronaria) 'St. Brigid' Mix Das Produkt ist verfügbar
1.09
Windrösche (Anemone) 'Bicolor'Windrösche (Anemone) 'Bicolor' Das Produkt ist verfügbar
0.57
Schachbrettblume (Fritillaria) MelagrisSchachbrettblume (Fritillaria) MelagrisDas Produkt ist nicht verfügbar
1.49
Einzelblühende Freesie (Freesia single) MixEinzelblühende Freesie (Freesia single) Mix Das Produkt ist verfügbar
2.62
Tigerblume (Tigridia pavonia) MixTigerblume (Tigridia pavonia) Mix Das Produkt ist verfügbar
2.14
Ismene (Ismene festalis)Ismene (Ismene festalis) Das Produkt ist verfügbar
0.90
Flammenblume (Phlox paniculata) 'Blue Boy'Flammenblume (Phlox paniculata) 'Blue Boy' Das Produkt ist verfügbar
1.40
Zierlauch (Allium) SiculumZierlauch (Allium) SiculumDas Produkt ist nicht verfügbar
1.36
Steppenkerze (Eremurus) 'Bungei'Steppenkerze (Eremurus) 'Bungei' Das Produkt ist verfügbar
2.39
Montbretie (Crocosmia) 'Lucifer'Montbretie (Crocosmia) 'Lucifer' Das Produkt ist verfügbar
1.90
Traubenhyazinthe (Muscari) Valerie FinnisTraubenhyazinthe (Muscari) Valerie FinnisDas Produkt ist nicht verfügbar
1.25
Prachtscharte (Liatris spicata)Prachtscharte (Liatris spicata) Das Produkt ist verfügbar
1.21

popup_cms - Die Garantie wird durch Verkäufer gewährt für die Zeit 12 Monate.



Warum hat die Grösse eine Bedeutung?

 

Der  unterirdische Pflanzenteil ist ein Wachstumsorgan und erfüllt eine Lagerfunktion. In dem unterirdischen Teil sammelt die Pflanze Vorräte, die für einen schnelle Wuchs, Entwicklung und das Überleben im Ruhezustand wichtig sind.

 

Je größer und besser entwickelt ein unterirdischer Teil ist, umso besser gedeicht und blüht die Pflanze schneller. Es lohny mich diese Tatsache während der Pflanzeneinkäufe für seinen Garten in Erwägung gezogen werden.

 

Leider gibt die Mehrheit der Verkäufer keine Auskunft über die Größe von Pflanzen an.

 

Es lohnt sich, nach Größe vor dem Pflanzeneinkauf zu fragen – es lohnt sich nicht, die Katze im Sack zu kaufen.

 

Produktbeschreibung

Hahnenfuß (Ranunculus)

 

Der Hahnenfuß ist eine Staude, die aus Syrien, Iran und Südeuropa kommt. In unserem Klima wird er in Behälter oder in kühlen, windgeschützten Gartenteile gezüchtet. Der Hahnenfuß bevorzugt feuchte, fruchtbare und lehmige Böden. Die Bodenreaktion soll gleichgültig sein. In der Sommerzeit soll der Boden nicht zu ausgetrocknet sein, hingegen kann ein Übermaß an Wasser ein Wurzelfäulnis verursachen. Der kühle Standort begünstigt dem Hahnenfuß – er entwickelt sich langsamer und dadurch blüht er länger. Der Hahnenfuß bevorzugt kühle Standorte, dennoch muss ihm in der Frühlingszeit viel Licht gewährleistet werden. Der Mangel an Licht verursacht eine Biegsamkeit der Pflanze und entzieht ihm seine Farben. In der Wachstumszeit braucht der Hahnenfuß viele Nährstoffe, deshalb lohnt es sich ihn regelmäßig zu düngen und mit Kompost zu bereichern. Nach dem Blühen sollten wir die Pflanze an einen leicht schattigen Platz verlegen. Einige Woche nach dem Blühen trocknet der oberirdische Pflanzteil. Im Ruhezustand bewahren wir die Hahnenfüße an einem kühlen und luftigen Platz auf. Die Zwiebeln lohnt es sich z.B. mit feuchten Torf aufzubewahren, um ihrer Austrocknung vorzubeugen. Wir können sie auch im Herbst in Blumentöpfen einpflanzen und dann hinterlassen wir sie an einem kühlen, beleuchteten Platz. Diese Stecklinge werden im Frühling blühen.

 

Den Hahnenfuß vermehrt man durch Ausläufer- und Wurzelteilung. Die Ausläuferstecklinge werden nicht ergiebig blühen. Die Pflanze kann durch Blattläuse, Fransenflügler, Schnecken und Schimmel angegriffen werden. Sie verursachen die silberne und weiße Verfärbungen auf den Blätter.

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel