Gratisversand ab 50,00 €
In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen
Narzisse Narcyz Curly Lace
Lieferungw ciągu 1-3 dni
Im Sonderangebot

Narzisse Narcyz Curly Lace

  • Die Verpackung 5 St.
€ 3,28(Rabatt 60%)
€ 1,30
/ Verp. Brutto
Das Produkt ist lieferbar
Das Produkt ist lieferbar
14 Tage für einfache Rückgabe
Sicher einkaufen

Narzissen (Narcissus)

Die Narzissen kommen aus Mittel- und Südeuropa, England, China und Japan. Sie bevorzugen sonnige und halbschattige Standorte. Die Narzissen sind keine anspruchsvollen Pflanzen – sie können auf bliebigen Böden wachsen. Aber am besten fühlen sie sich auf fruchtbaren, humose, gut bestellten, durchlässigen, (von der gleichgültiger bis leicht alkalische Reaktion) Böden mit einer gemäßigten Feuchte.

Im Frühling sollte man die Narzissen düngen und im Sommer die verblühende Blüten entfernen. Wenn die oberirdiche Pflanzenteile austrocknen, sollte man sie nicht gießen, um den Narzissen einen Ruhezustand zu gewährleisten. Die Narzissen können sogar 10 Jahre an einem Standort wachsen. Lediglich die Großkronige- und Trompetennarzissen sollte man ca. alle 2-3 Jahre ausgraben. Man sollte sie umpflanzen, nachdem die Blätter abstorben sind, denn die Adventivpflanzen (die innerhalb der Mutterzwiebel entstehen) sind empfindlich gegen jede Beschädigungen. Wir trennen nur 2-3 jährige Adventivpflanzen (die leicht von der Mutterzwiebwel abzutrennen sind) ab. Wir reinigen/klären sie und dann bewahren sie bis September an einem trockenen, dunklem und luftigen Platz auf. Im ersten Jahr nach dem Einpflanzen, lohnt es sich die Einpflanzungsorte mit Mulch oder Torf zu bedecken – dies schützt die jungen Narzissen gegen Frost. Im Frühling, nach den Bodenfrösten, sollte man die Mulch- oder Torfschicht entfernen und die Einpflanzungsorte ausreichend gießen. Die Narzissen sind unempfindlich gegen Krankheiten und Wetterbedingungen, die unbeständig sind. Manchmal werden sie durch die Narzissefliege angegriffen, die Wuchs-, Blütenhemmungen und die Vergilben der Blätter verursacht – die kranke Pflanzen sollte man ausgraben und dann verbrennen.

Symbol
6022
Garantie
Pflanzzeit
Herbst
Blütezeit
IV-V
Pflanztiefe
10 cm
Anzahl pro Verpackung
5
Pflanzabstand
15 cm
Größe
10/12
Lichttoleranz
Licht bevorzugend
Feuchtigkeit
Gemäßigt
Wuchshöhe
35 cm
Frostfestigkeit
Ja
Blütezeit.
Mittelsaison
Mehrjährig
Ja
Wir bieten an
ein stattlich Rhizom an
popup_cms


Warum hat die Grösse eine Bedeutung?

 

Der  unterirdische Pflanzenteil ist ein Wachstumsorgan und erfüllt eine Lagerfunktion. In dem unterirdischen Teil sammelt die Pflanze Vorräte, die für einen schnelle Wuchs, Entwicklung und das Überleben im Ruhezustand wichtig sind.

 

Je größer und besser entwickelt ein unterirdischer Teil ist, umso besser gedeicht und blüht die Pflanze schneller. Es lohny mich diese Tatsache während der Pflanzeneinkäufe für seinen Garten in Erwägung gezogen werden.

 

Leider gibt die Mehrheit der Verkäufer keine Auskunft über die Größe von Pflanzen an.

 

Es lohnt sich, nach Größe vor dem Pflanzeneinkauf zu fragen – es lohnt sich nicht, die Katze im Sack zu kaufen.

 

Stelle eine Frage
Wenn die obige Produktbeschreibung unzureichend ist, können Sie uns eine Frage zu diesem Produkt schicken. Wir werden versuchen, Ihre Frage so schnell wie möglich zu beantworten. Deine Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung bearbeitet.
Ihre Bewertung schreiben
Ihre Note:
5/5
Ihr Produktfoto hinzufügen:
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel