Hilfreiche Informationen

Akelei (Aquilegia) 'William Guinness'

Produktcode:5542
Rhizom
  • Die Verpackung 1 St.
Die Größe hat eine Bedeutung.
Tage
Akelei (Aquilegia) 'William Guinness'Verfügbarkeit
Produktparameter
Pflanzzeit
III-V
Blütezeit
V-VI
Pflanztiefe
10 cm
Anzahl pro Verpackung
1
Pflanzabstand
30-40 cm
Größe
I. Größe
Lichttoleranz
Halbschatten
Licht bevorzugend
Feuchtigkeit
Gemäßigt
Wuchshöhe
40-80 cm
Frostfestigkeit
Ja
Farbe.
Weiß
Dunkelrot
Lila
Blütezeit.
Mittelsaison
Bienenfreundlich
Ja
Frage nach dem Produkt:

Wenn die obige Produktbeschreibung unzureichend ist, kannst du uns eine Frage zu diesem Produkt schicken. Wir werden uns bemühen, deine Frage so schnell wie möglich zu beantworten.

E-Mail:
Dieses Feld muss ausgefüllt werden, um die Bestellung aufzugeben.
Frage:
Dieses Feld muss ausgefüllt werden, um die Bestellung aufzugeben.
Markierte Felder - Dieses Feld muss ausgefüllt werden, um die Bestellung aufzugeben.sind Pflichtfelder.
Kundenbewertungen

Zubehöre

Akelei (Aquilegia) 'Yellow Queen'Akelei (Aquilegia) 'Yellow Queen'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.63
Akelei (Aquilegia) 'Barlow Black'Akelei (Aquilegia) 'Barlow Black'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.05
Akelei (Aquilegia) 'Barlow Nora'Akelei (Aquilegia) 'Barlow Nora'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.05
Akelei (Aquilegia) 'Ruby Port'Akelei (Aquilegia) 'Ruby Port'Das Produkt ist nicht verfügbar
0.94
Akelei (Aquilegia) 'Barlow Blue'Akelei (Aquilegia) 'Barlow Blue'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.05
Lupine (Lupinus) gelbLupine (Lupinus) gelbDas Produkt ist nicht verfügbar
1.06
Akelei (Aquilegia) 'Barlow Pink'Akelei (Aquilegia) 'Barlow Pink'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.05
Akelei (Aquilegia) 'Barlow White'Akelei (Aquilegia) 'Barlow White'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.05
Fackellilie (Kniphofia uvaria)Fackellilie (Kniphofia uvaria)Das Produkt ist nicht verfügbar
0.93
Lilie (Lilium) 'Triumphator'Lilie (Lilium) 'Triumphator'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.24
Funkie (Hosta) 'White Feather'Funkie (Hosta) 'White Feather'Das Produkt ist nicht verfügbar
3.05
Schafgarbe (Achillea) 'Red Velvet'Schafgarbe (Achillea) 'Red Velvet'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.49
Akelei (Aquilegia) MixAkelei (Aquilegia) MixDas Produkt ist nicht verfügbar
2.72
Sonnenhut (Echinacea purpurea) purpurSonnenhut (Echinacea purpurea) purpurDas Produkt ist nicht verfügbar
0.93
Lupine (Lupinus) rotLupine (Lupinus) rotDas Produkt ist nicht verfügbar
1.06
Indianernessel (Monarda) 'Beauty of Cobham'Indianernessel (Monarda) 'Beauty of Cobham'Das Produkt ist nicht verfügbar
2.05

popup_cms - Die Garantie wird durch Verkäufer gewährt für die Zeit 12 Monate.



Warum hat die Grösse eine Bedeutung?

 

Der  unterirdische Pflanzenteil ist ein Wachstumsorgan und erfüllt eine Lagerfunktion. In dem unterirdischen Teil sammelt die Pflanze Vorräte, die für einen schnelle Wuchs, Entwicklung und das Überleben im Ruhezustand wichtig sind.

 

Je größer und besser entwickelt ein unterirdischer Teil ist, umso besser gedeicht und blüht die Pflanze schneller. Es lohny mich diese Tatsache während der Pflanzeneinkäufe für seinen Garten in Erwägung gezogen werden.

 

Leider gibt die Mehrheit der Verkäufer keine Auskunft über die Größe von Pflanzen an.

 

Es lohnt sich, nach Größe vor dem Pflanzeneinkauf zu fragen – es lohnt sich nicht, die Katze im Sack zu kaufen.

 

Produktbeschreibung

Akeleien (Aquilegia)

 

Die Akeleien gehören zur Familie der Hahnenfußgewächse. Sie bewohnen die feuchte Laubwälder, Gebüsche in Europa und Asien. Die Akelei ist eine kurzlebige Pflanze – sie sterben nach 4-5 Jahre aus, hingegen sind sie sehr einfach im Anbau. Sie bevorzugen humose, fruchtbare, durchlässige, alkalische, mäßig feuchte, z.B. sandig – lehmige Böden.

 

Die Akeleien wachsen schnell an und schaffen dichte Büschel. Wir können sie im August durch Teilung der dreijährigen Stecklinge vermehren. Die Akeleien können wir auch durch Samen in der Blütezeit bis Juni vermehren. Die Sämlinge blühen nächstes Jahr und erben keine Muttereigenschaften – sie können sich von den Mutterpflanzen unterscheiden und dadurch sollten wir sie durch Teilung vermehren.

 

Die Akeleien kreuzen leicht - sehr einfach können wir oft die geringwertigen Mischungen gewinnen. Die Akeleien erschrecken die Schnecken – dadurch schützen sie sich und auch andere Pflanzen, die in der Nähe wachsen. Die Pflanze wird oft durch Pilzkrankheiten, Raupen und Hautflügler angegriffen.

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel