Hilfreiche Informationen

Kalifornische Hyazinthe (Brodiae) 'Queen Fabiola'

Produktcode:1157
Blumenzwiebeln
  • Die Verpackung 20 St.
Die Größe hat eine Bedeutung.
Tage
Kalifornische Hyazinthe (Brodiae) 'Queen Fabiola'Verfügbarkeit
Produktparameter
Pflanzzeit
IV-V
Blütezeit
V-VII
Pflanztiefe
10-15 cm
Anzahl pro Verpackung
20
Pflanzabstand
15 cm
Größe
5/6
Lichttoleranz
Licht bevorzugend
Wuchshöhe
60 cm
Frostfestigkeit
Nein
Farbe.
Blau
Bienenfreundlich
Nein
Frage nach dem Produkt:

Wenn die obige Produktbeschreibung unzureichend ist, kannst du uns eine Frage zu diesem Produkt schicken. Wir werden uns bemühen, deine Frage so schnell wie möglich zu beantworten.

E-Mail:
Dieses Feld muss ausgefüllt werden, um die Bestellung aufzugeben.
Frage:
Dieses Feld muss ausgefüllt werden, um die Bestellung aufzugeben.
Markierte Felder - Dieses Feld muss ausgefüllt werden, um die Bestellung aufzugeben.sind Pflichtfelder.
Kundenbewertungen

Zubehöre

Garten-Ixia (Ixia) MixGarten-Ixia (Ixia) MixDas Produkt ist nicht verfügbar
1.92
Krötenlilie (Tricyrtis formosana)Krötenlilie (Tricyrtis formosana)Das Produkt ist nicht verfügbar
0.87
Zephirblume (Zephyranthes) 'Robustus'Zephirblume (Zephyranthes) 'Robustus'Das Produkt ist nicht verfügbar
0.74
Ismene (Ismene festalis)Ismene (Ismene festalis)Das Produkt ist nicht verfügbar
0.74
Montbretie (Crocosmia) 'Lucifer'Montbretie (Crocosmia) 'Lucifer'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.57
Schmucklilie 'Blue'Schmucklilie 'Blue'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.48
Prachtscharte (Liatris spicata)Prachtscharte (Liatris spicata)Das Produkt ist nicht verfügbar
1.00
Flammenblume (Phlox paniculata) 'Blue Boy'Flammenblume (Phlox paniculata) 'Blue Boy'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.15
Aster (Aster dumosus) 'Jenny'Aster (Aster dumosus) 'Jenny'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.10
Fetthennen (Sedum spurium)Fetthennen (Sedum spurium)Das Produkt ist nicht verfügbar
1.11
Indianernessel (Monarda) 'Beauty of Cobham'Indianernessel (Monarda) 'Beauty of Cobham'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.70
Akelei (Aquilegia) 'Barlow Black'Akelei (Aquilegia) 'Barlow Black'Das Produkt ist nicht verfügbar
0.86
Korallentröpfchen (Bessera elegans)Korallentröpfchen (Bessera elegans)Das Produkt ist nicht verfügbar
1.84
Montbretie (Crocosmia) 'Emily McKenzie'Montbretie (Crocosmia) 'Emily McKenzie'Das Produkt ist nicht verfügbar
1.26
Montbretie (Montbretia)Montbretie (Montbretia)Das Produkt ist nicht verfügbar
1.40
Gefülltblühende Freesien MixGefülltblühende Freesien Mix Das Produkt ist verfügbar
5.87

popup_cms - Die Garantie wird durch Verkäufer gewährt für die Zeit 12 Monate.



Warum hat die Grösse eine Bedeutung?

 

Der  unterirdische Pflanzenteil ist ein Wachstumsorgan und erfüllt eine Lagerfunktion. In dem unterirdischen Teil sammelt die Pflanze Vorräte, die für einen schnelle Wuchs, Entwicklung und das Überleben im Ruhezustand wichtig sind.

 

Je größer und besser entwickelt ein unterirdischer Teil ist, umso besser gedeicht und blüht die Pflanze schneller. Es lohny mich diese Tatsache während der Pflanzeneinkäufe für seinen Garten in Erwägung gezogen werden.

 

Leider gibt die Mehrheit der Verkäufer keine Auskunft über die Größe von Pflanzen an.

 

Es lohnt sich, nach Größe vor dem Pflanzeneinkauf zu fragen – es lohnt sich nicht, die Katze im Sack zu kaufen.

 

Produktbeschreibung

Frühlingsstern (Brodiaea)

 

Der Frühlingsstern ist eine Zwiebelpflanze aus der Familie der Liliengewächse, die aus Nordamerika kommt. In unserem Klima wird der Frühlingsstern als Haus- und auch Gartenpflanze angebaut. Er bevorzugt helle, windgeschützte Standorte und durchlässige, humose, fruchtbare Böden.

 

Die Frühlingssterne, die wir im Haus anbauen, pflanzen wir in einen sandigen Boden und bringen sie an einem kühlen Platz unter. In der Winterzeit gießen wir ihn selten. Wenn die Blütenknospen erscheinen, verlegen wir die Pflanze in einem warmen Platz. Wenn sie verblühen, sollten wir einen Ruhezustand gewährleisten. Dann begrenzen wir das Gießen und verlegen sie an einem sonnigen Platz.

 

Die Frühlingssterne, die wir im Garten anbauen, pflanzen wir in den Boden nach den Bodenfrösten und graben sie im Herbst aus. Die Zwiebeln bewahren wir an einem kühlen Platz. In den wärmeren Regionen kann der Frühlingsstern im Boden überwintern – dann sollte man ihn angemessen gut (z.B. mit fragmentierter Rinde oder dicken Blätterschichten) abdecken.

 

Die Pflanze können wir durch Adventivzwiebeln oder Samen (die säen wir im März aus) vermehren. Die Sämlinge können erst nach 5 Jahren blühen.

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel